Über mich

Mein Name ist Herbert Müller und ich bin am 11. Mai 1958 geboren.

 

Wie ihr hier erkennen könnt, dreht sich mein Blog über das Reisen mit dem Motorrad.

Da ich bei diesen Reisen öfters auch allein unterwegs bin habe ich natürlich genügend Zeit

nebenher über Land und Leute zu schreiben - und ein paar Bilder zu machen,

wenn es gar nicht mehr anders geht, auch Kurzfilme. 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 27
  • #1

    Bekki (Samstag, 17 September 2016 13:05)

    Ich kann derzeit auf Reisen nur die mobile Version abrufen aber die funktioniert Tip Top!
    Weiter so!
    Liebe Grüsse aus dem kleinen Sorso im Nordern Sardiniens.

  • #2

    Schwester Beate (Samstag, 17 September 2016 14:09)

    Gute Reise lieber Herby!!!!!
    Freu mich über die netten Bilder und aufschlussreichen Berichte! Weiter so!

  • #3

    Ele-Bäs (Samstag, 17 September 2016 15:20)

    Gute Fahrt, bleib gesund und weiter so schöne Berichte mit tollen Fotos

  • #4

    Rainer (Samstag, 17 September 2016 16:27)

    Hi Herby,
    ich hab erst Deinen ersten Eintrag gelesen und muss gleich was loswerden: Du auf der Autobahn mit 130 km/h? Da lachen ja die Hühner. Oder hat Dein Moped einen Getriebeschaden und Du konntest nicht in den 4. Gang schalten? Also angenommen ich würde 20 kg abnehmen und würde mich auf meiner Estrella gaaanz lang machen - mit der Nase auf dem Tacho und den Haxen auf den hinteren Blinkern - dann könnte ich Dich überholen!
    Mach weiter so, vielen Dank für Deinen Tollen Berichte!
    Viele Grüße
    Rainer

  • #5

    Rainer (Samstag, 17 September 2016 16:33)

    ... ich schon wieder. Manche meiner Familienmitglieder, die auf meinem Moped mitgefahren sind, behaupten, die schmale Sitzbank würde man länger als eine halbe Stunde nur mit gepolsterter Radhose aushalten. Das halte ich natürlich für ein Gerücht - vorne ist alles tippitoppi. Wäre aber vielleicht ein Tipp für Deinen wunden Arsch.

  • #6

    Gunther (Samstag, 17 September 2016 17:05)

    Gute Reise, bin gespannt auf Deine Berichte. Pass auf Dich auf.

  • #7

    Doris ex Mitarbeitern von Elke (Samstag, 17 September 2016 18:35)

    Ich beneide dich, deine Berichte sind einfach spitze. Pass auf dich auf und komm gesund wieder. Wo ist die cagiva?

  • #8

    Mama (Samstag, 17 September 2016 18:44)

    Mein lieber Sohn,

    jetzt bist du ja schon eine Woche unterwegs und ich hoffe und wünsche dass Du weiterhin bewahrt bleibst auf deiner Reise und noch viel schönes erleben kannst,
    freue mich auf die weiteren Berichte. Liebe Grüße Mama (glaubt nicht dass du die 3 Schönheiten am Wegesrand gesehen hast!)

  • #9

    Holzmichl (Samstag, 17 September 2016 21:00)

    Servus Herby, schön daß du wieder mal aus dem Pflegeheim ausgebüchst bist. Ich wünsche dir eine erlebnisreiche Reise und komme gesund zurück. Du weißt ja, der Sieg über die Frau ist die Flucht. Deine Schreibe ist nach wie vor super.
    Grüße Michael

  • #10

    Uli M (Sonntag, 18 September 2016 10:03)

    Hallo Herby,

    ich beneide Dich, Du machst das Beste draus! Genieß die Tage und grüß die Schönheiten am Wegesrand von mir! Übrigens, Spiegel online berichtet: ......"seit Mitternacht ist nun im Osten der Ukraine eine neue Waffenruhe in Kraft. Die Feuerpause zwischen ukrainischen Regierungstruppen und prorussischen Rebellen ist zunächst auf sieben Tage befristet. Ziel ist, daraus einen dauerhaften Waffenstillstand zu machen. " Also, setz Dich auf Deinen Bock, schau Dir schnell mal den Osten an (Helm nicht abnehmen!) und dann gib Gas! Liebe Grüße Uli

  • #11

    Frieder Gundert (Sonntag, 18 September 2016 18:44)

    Hey Herby, Uli war so nett und hat mir deinen Blog geschickt. Hach wie schön, the lonesome Cowboy, einsam durch schöne Landschaften, Sonnenuntergänge, Miniröcke..., beneide dich auch, aber nächstes Jahr .... Seit 2 Monaten gehöre ich auch wieder zu den Endurofahrern. Ich wünsch dir viele Erlebnisse und warte gespannt auf deinen nächsten Bericht. Sei herzlichst gegrüßt. Frieder (für di au Freddy)

  • #12

    Marcel und Flavia (Sonntag, 18 September 2016 19:33)

    Hallo Herby,
    Wir wünschen dir eine ganz tolle Reise mit vielen Erlebnissen und gemütlichen Stunden für das Gemüt. Einfach geniessen und ein bisschen sein......Ach, wie sehnt man sich danach!!!!!
    Vielen Dank auch für deine immer so lustigen Reiseberichte;-)
    Werden diese nun natürlich auf dieser Homepage verfolgen.
    Hast du eigentlich einen ungefähren Reise- und Zeitplan?
    Na dann, bis zum nächsten Mal

  • #13

    Conny (Sonntag, 18 September 2016 23:38)

    Wünsch dir gute Reise und freu mich auf deine Berichte! Pass auf dich auf!

  • #14

    Sonja und Werner (Montag, 19 September 2016 10:40)

    Hallo Herby,
    wir freuen uns immer über Deine tollen Berichte und wünschen Dir eine interessante und spannende Reise.
    Komm gesund und heile wieder zu Deiner Elke.
    Herzliche Grüße aus dem Schwabenland von Sonja und Werner

  • #15

    Sepp (Montag, 19 September 2016 17:14)

    Hallo Herby,
    habe Deine Berichte gelesen. Sie sind wie immer sehr amüsant.
    Wünsche Dir noch alles Gute und dran denken: "Kein Diesel tanken"!!!
    Dein Ex-Kollege

  • #16

    Sabine R. (Mittwoch, 21 September 2016 15:38)

    Eine superschöne Reise mit vielen spannenden Erlebnissen wünscht Ihnen Sabine R.

  • #17

    Uwe (Freitag, 23 September 2016 18:17)

    Hallo Herby,
    ich beneide dich. Wäre auch gerne im Osten unterwegs. Wünsche dir viele interessante Begegnungen. Ich lasse es gerade nach meinem letzten Fahrradsturz etwas langsam angehen.
    Wünsch dir alles Gute auf deiner weiteren Reise.
    Gruß Uwe

  • #18

    Rainer (Samstag, 24 September 2016 12:07)

    Hallo Herby,

    was machst Du für Sachen? Zuerst legst Du Dich auf die Straße und dann auch noch Dein "Anhängsel". Zum Glück ist Dir nichts passiert. Ich Drück die Daumen, dass Dir der Mechaniker helfen kann.
    Alles Gute
    Rainer

  • #19

    Daniel (Samstag, 24 September 2016 17:51)

    Alles Gute für dich und deinen Tripp. Ich war vor 2 Wochen mit drei Kumpeln auch in der Region unterwegs.
    Nimm' dich vor der Polizei in der Moldau in Acht!
    Gruß Daniel

  • #20

    Jochen (Samstag, 24 September 2016 20:57)

    Spät aber doch noch bei jimdo reingekommen. Wegen nem blöden Rechtschreibfehler. Wünsch dir weiterhin viel Spaß auf deiner Reise ,sind schöne Fotos und wie immer ein unterhaltsamer Bericht. Liebe Grüße dein Bruder mit Familie

  • #21

    Mandi und Uta (Sonntag, 25 September 2016 15:08)

    Hi Herby,

    wie immer ist dein Blog köstlich zu lesen. Danke dafür!
    Wünschen dir weiterhin viel Glück und tolle Erlebnisse auf deiner Reise und gute Fahrt. Wir hoffen, du kommst gesund wieder heim!

    Glg von UTA und MANDI

  • #22

    Vetter (Mittwoch, 28 September 2016 21:37)

    Hallo Herby!
    Leider erst jetzt in deinen Blog reingekommen.
    Das hört sich alles sehr spannend an was du da im Oster erlebst.Deine Berichte sind wie immer sehr spannend und witzig.Weiterhin gute Fahrt und komm gesund wieder.
    Gruß Vetter

  • #23

    Bernd (Freitag, 30 September 2016 09:03)

    Moin Herby,
    dein alter Taubenkumpel hat gerade mit Begeisterung deine Fantasystories gelesen und freut sich schon aufs neue Bikerbuch.
    Meine beiden "Lebenddrohnen" haben sich leider auf der Suche nach dir verflogen und sind seit dem Ukraine-Finalflug verschollen... etwa auch von Kernseifegeschossen zu Boden geholt ???
    Gut, dass du nicht gerade durch Ungarn bretterst. So konnte dort wenigstens mein Flattermann beim Finalflug in der Spitze punkten.
    So ist das Leben unter Freunden - der eine fliegt mit seinem Brummer über die Straßen des Ostens und ärgert sich über besch.... Straßen, der andere lässt seine Tauben im Osten rumfliegen, um daheim nicht ihren Dreck wegkratzen zu müssen...
    Weiterhin gute Reise und viele schöne Erlebnisse !

  • #24

    Vetter (Freitag, 30 September 2016 09:07)

    Hallo Herby 007 . Der Mann der den Geheimdienst mit einem Stück Kernseife ausschaltete.

    Deine Berichte sind nach wie vor sehr spannend und erfrischend . Ich glaub ich sollte auch mal wieder los.
    Aber paß in den Karpaten auf was die da als Chevapchichi servieren !?!?
    Weiterhin gute Reise.
    Gruß Vetter

  • #25

    Annie (Freitag, 30 September 2016 18:23)

    Hallo Herby (lieblingseskollege):
    hat Dich wieder das Reisefieber gepackt! Wie lange bist Du weg und wo ist das Ziel Deiner Reise.
    Viele Grüße
    Andrea

  • #26

    Beate (Samstag, 01 Oktober 2016 16:26)

    Schön dass du wieder gesund zuhause bist. An dir ist wohl ein kleiner James Bond verloren gegangen. Etwas anstrengend unsere Mutter immer wieder zu beruhigen dass ihr Sohn Herbert einfach ein bisschen zu viel Phantasie hat und dass das jetzt mal wieder nicht stimmt und das aber schon........

  • #27

    Rainer (Sonntag, 02 Oktober 2016 10:01)

    Hallo Herby,
    Deine Berichte sind einfach wieder umwerfend - Deine Bilder natürlich ebenso. Wusste garnicht, wer alles zu den Literatur-Nobelpreisträgern gehört :-)
    Bzgl. Deiner Geheimdienst-Geschichten bin ich gespannt auf Deine Live-Erzählungen. Bin mir bei einigen Dingen nicht ganz sicher was wahr und was Herby-Erzählung ist. Schön, dass Du wieder gesund zu Hause angekommen bist!